Die besten Retargeting-Anzeigen auf Facebook

Welche Anzeigenart bringt den meisten Profit?

Es wird viel über Werbestrategien, Landingpages, etc. gesprochen.

Und zurecht.

Aber eine Anzeigen-Art wird erstaunlich wenig diskutiert und noch weniger eingesetzt.

Obwohl man sich damit den Return on Ad Spend seines Lebens entgehen lässt und eigentlich sein Geld gar nicht schnell genug ausgeben kann.

Um welche Anzeigen handelt es sich?

Retargeting!

Hast Du Dir schon mal auf Zalando einen Schuh angesehen und danach hat Dich dieser eine Woche lang durch das Internet verfolgt?

→ Das ist Retargeting.

Du erinnerst eine Person daran den nächsten Schritt zu machen, an dem sie bereits Interesse gezeigt hat.

Du hattest Interesse an einem Schuh gezeigt, und Zalando ist so freundlich Dich genau daran zu erinnern. 😉

Das gleiche kannst Du auch auf Facebook umsetzen.

In der heutigen Episode geht es also um Retargeting auf Facebook.

Du erfährst:

  • Welche Arten von Retargeting-Anzeigen ich nutze und auch Dir empfehle.
  • Knapp 2.000 Euro Umsatz bei Werbeausgaben von noch nicht mal 80 Euro.
  • Mein Geheimtipp, mit dem Du kaufwillige Menschen überzeugst, die allerdings noch offene Fragen haben.
  • Wie Du dafür sorgst, dass nur die richtigen Menschen die Retargeting-Anzeige sehen und warum ich dafür ein Kampagnenziel nutze, das ich normalerweise nicht empfehle.

Schau den Beitrag und sichere Dir den besten Return on Ad Spend aller Zeiten.

Jetzt bist Du dran:

Hast Du schon mal Retargeting-Anzeigen geschaltet und wenn ja, wie war der Erfolg?

Und wenn nein: Wann möchtest Du damit starten?

Schreibe mir in den Kommentaren.

Möchtest Du Dir einen anderen Beitrag aus dieser Serie ansehen? Klicke hier, um zur Übersichtsseite zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.